15.04.2010 Feierliche Eröffnung des Career Centers in der Alten Börse in Anwesenheit der Sächsischen Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst Professor Sabine von Schorlemer. 27.09.2018 Königin Silvia von Schweden, Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz Katarina Barley sowie Vertreter der sächsischen Landesregierung und des Universitätsklinikums Leipzig eröffnen das bundesweit erste Childhood-Haus für die Betreuung von Kindern und Jugendlichen, die Opfer von Gewalt geworden sind. 22.06.2009 Die Universität Leipzig richtet unter Leitung von Prorektor Professor Wolfgang Fach ein hochschuldidaktisches Zentrum für alle sächsischen Hochschulen ein. Nach 1989 konnte sich die Universität Leipzig erneuern. Globale Verflechtungen und Vergleiche (Global Connections and Comparisons), Sprache und Kultur im digitalen Zeitalter (Language and Culture in a Digital Age), Molekulare und zelluläre Kommunikation in Therapie und Diagnostik (Molecular and Cellular Communication in Therapy and Diagnostics), Zivilisationserkrankungen (Modern Diseases: Causes and Consequences), Nachhaltige Systeme und Biodiversität (Sustainable Systems and Biodiversity), Mathematische und computergestützte Wissenschaften (Mathematical and Computational Sciences). Werner Heisenberg, Leiter des Theoretisch-Physikalischen Instituts der Universität Leipzig, wird mit dem Nobelpreis für Physik ausgezeichnet. 24.10.2013 Rektorin Beate Schücking eröffnet anlässlich der Gründung des Instituts für Afrikanistik vor 20 Jahren am 2. 05.10.2017 Die Hochschulratsmitglieder wählen einstimmig Dr. Hans-Gerhard Husung, ehemals Staatssekretär für Wissenschaft und Forschung in der Berliner Senatsverwaltung, zum neuen Vorsitzenden des Hochschulrats der Universität Leipzig. 18.11.2013 Die Universität Leipzig erhält für ihre Social-Media-Aktivitäten den von der Hochschulrektorenkonferenz und dem ZEIT Verlag gemeinsam mit der Robert-Bosch-Stiftung vergebenen und mit 25.000 Euro dotierten Preis für Hochschulkommunikation. 19.09.2016 Festkolloquium anlässlich 100 Jahre Institut für Biochemie an der Medizinischen Fakultät mit Enthüllung der Gedenktafel von Rudolf Schönheimer als neuer Namensgeber des Instituts Oberbürgermeister Burkhard Jung und der Dekan der Fakultät für Biowissenschaften, Pharmazie und Psychologie Professor Erich Schröger weihen das erste Leipziger Denkmal für den Begründer der modernen Psychologie, Wilhelm Wundt, ein. – 02.08.2019 10. Die Universität Leipzig schreibt Geschichte – seit mehr als 600 Jahren. 12.04.2011 Wahl der Prorektoren durch den Senat der Universität Leipzig: Prorektor für Bildung und Internationales: Professor Claus Altmayer, Prorektor für Forschung und Nachwuchsförderung: Professor Matthias Schwarz, Prorektor für Entwicklung und Transfer: Professor Thomas Lenk, 15.04.2011 Professor Marius Grundmann erhält den mit 10.000 Euro dotierten Leipziger Wissenschaftspreis 2011, 28.04.2011 Antrittsvorlesung der Leibniz-Professorin Claudine Delphis, französische Professorin für deutsche Geschichte und Kultur an der Universität Paris VII. Seine „Geschichte des Volkes Israel” wertete erstmals auch die Ergebnisse der archäologischen Erforschung Palästinas aus. Eine Auswahl der wichtigsten Meilensteine ab 2009 ermöglicht einen schnellen Überblick. Geburtstag Georg Steindorffs im Ägyptischen Museum, 22.11.2011 Mit dem Life Science Entrepreneurship Office – LEO startet ein Gemeinschaftsprojekt des Biotechnologisch-Biomedizinischen Zentrums, der Forschungskontaktstelle Leipzig sowie der Gründerinitiative SMILE.medibiz. 28.04.2020 Das Projekt „Teaching (for) You“ des Zentrums für Lehrerbildung und Schulforschung (ZLS) wird für eine zweite Projektphase ein weiteres Jahr unter dem Titel „Fit durchs Lehramtsstudium“ bis März 2021 vom Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert. Das Universitätshochhaus wird am 31. 05.01.2009 – 31.03.2009 Das Jubiläumsjahr 2009 der Universität Leipzig beginnt mit der Sonderausstellung „600 Jahre Kunst der Universität Leipzig“. 02.04.2019 Das Institut für Angewandte Informatik (InfAI) e. V. ist Organisator der Initiative „KI-Hub Sachsen – wir bringen KI in die Anwendung“. Euro dotierten Leibniz-Preis 2018 für seine bedeutenden Forschungsergebnisse in der Theorie partieller Differentialgleichungen. 07.11.2009 Feierliche Eröffnung des neuen Studios des Lokalradios der Universität radio mephisto 97.6 im neuen Campus. 18.05.2020 Der vom Leibniz-Institut für Länderkunde und der Universität Leipzig initiierte Leibniz-WissenschaftsCampus „Eastern Europe – Global Area“ (EEGA) wird für weitere vier Jahre gefördert: Die Leibniz-Gemeinschaft stellt für die zweite Phase des Kooperationsprojekts rund 800.000 Euro zur Verfügung. Jahr­hundertPDF ∙ 927 KB, Dr. Heinz Mürmel zur Geschichte der Religionswissenschaft. The Professor Catalogue of Leipzig University is a database that contains most of the biograms of Professors that have been teaching at Leipzig University. 01.09.2017 Die Europäische Union, der Freistaat Sachsen und die Projektpartner fördern die gemeinsame Selbstmanagement Initiative SMILE für weitere drei Jahre mit 1,4 Mio. – 16.03.2019 Die Bundesvereinigung für Interdisziplinäre Frühförderung und die Erziehungswissenschaftliche Fakultät veranstalten am Campus Augustusplatz das 20. 09.07.2012 Fernsehmoderatorin Maybrit Illner spricht beim ZEIT CAMPUS TALK in der Mensa am Park über ihre Studienzeit in Leipzig und ihre aktuellen Projekte. 25.11.2011 – 15.12.2011 Rektorin Beate Schücking, Prorektor Professor Ivan Jakubec von der Universität Prag und Frau Jarmila Krejcikova in Vertretung des Botschafters der Tschechischen Republik eröffnen das neue Gebäude des Universitätsarchivs. Geburtstages der Universität im Neuen Augusteum: Professor Elmar Schenkel hält den Festvortrag. 12.04.2013 Professor Dan Diner, Direktor des Simon-Dubnow-Instituts für jüdische Geschichte und Kultur an der Universität Leipzig, erhält den mit 10.000 Euro dotierten Leipziger Wissenschaftspreis 2013 von der Stadt Leipzig, der Universität Leipzig und der Sächsischen Akademie der Wissenschaften. 02.12.2010 Alt-Rektor Professor Franz Häuser wird in einer Festveranstaltung im Gewandhaus verabschiedet. Hrsg. Im Zuge der III. 27.04.2015 Amtseinführung von Professorin Birgit Dräger als neue Kanzlerin der Universität Leipzig in der Bibliotheca Albertina. 23.10.2017 Der neue Leibniz-Professor Dr. Ingolf U. Dalferth, Claremont Graduate University, USA, hält seine Antrittsvorlesung mit dem Titel „Glaubensfreiheit – Über Freiheit als Fiktion und Glaube als Einbildung“. 14.07.2012 100-Jahrfeier des Religionswissenschaftlichen Instituts in der Villa Davignon. Neuer Erstsemesterrekord: Über 7.500 Studierende beginnen ihr Studium an der Universität Leipzig. 24.05.2019 Das gemeinsame Projekt der Universität Leipzig und der TU Dresden mit dem Titel „Praxis-digitaliS: Praxis digital gestalten in Sachsen“ wird im Rahmen des Bund-Länder-Programms „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ mit 3 Millionen Euro gefördert. Sie wurde am 2. Verleihung der Universitätsmedaille an Dr. Uwe Löser, Verleihung des Wolfgang-Natonek-Preises an Claudia Billing. 03.12.2012 Dies academicus im Neuen Augusteum mit einem Festvortrag von Josef Haslinger, Deutsches Literaturinstitut Leipzig. 15.03.2019 Das Institut für Medizinische Informatik, Statistik und Epidemiologie (IMISE) feiert sein 25-jähriges Jubiläum. Soziologische und soziolinguistische Forschungsansätze zu sprachlichen Substandards“ im Alten Senatssaal. Der Senat unterstützt die Forderungen des landesweiten Bündnisses „Kürzer geht's nicht!“ gegen Kürzungen im Hochschulbereich und verabschiedet eine Erklärung, in der er den Sächsischen Landtag bittet, seinen Beschluss zum Abbau von 1042 Personalstellen im Hochschulbereich zu revidieren. 1950/51 … 09.03.2018     Professor Annette Beck-Sickinger erhält den mit 7.500 Euro dotierten Albrecht-Kossel-Preis der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) für ihre Forschung auf dem Gebiet der Biochemie. Das Institut für Pharmazie wechselt an die Medizinische Fakultät. 29.06.2009 – 01.07.2009 Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hält ihre Jahresversammlung 2009 zu Ehren des 600-jährigen Bestehens der Universität in Leipzig ab. 03.07.2017 Erster Hochschulaktionstag Inklusion unter dem Motto „Inklusion inklusive? Geschichte Das im Jahr 1835 eingerichtete Physikalische Institut und der 1871 eingerichtete geographische Lehrstuhl an unserer Universität zählen zu den ersten in Deutschland. 12.12.2018 Rektorin Professor Beate A. Schücking unterzeichnet als Vertreterin der an den drei ausgewählten Max-Planck-Schools (Photonics, Matter to Life und Cognition) beteiligten 21 Universitäten in Berlin die Kooperationsvereinbarungen mit der Max-Planck-Gesellschaft. Professor Monika Harms wurde zur Vorsitzenden, Professor Ernst Theodor Rietschel zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Anwesend sind u. a. Ministerpräsident Michael Kretschmer und Wissenschaftsministerin Doktor Eva-Maria Stange sowie die Rektorin Beate Schücking. Armin Meisel wird an seinem 90. 25.02.2009 Das Sächsische Staatsministerium der Finanzen übergibt der Fakultät für Biowissenschaften, Pharmazie und Psychologie das neue Sonderlaborgebäude. 22.02.2009 Gründung und Eröffnung des Ernst-Jaeger-Instituts für Unternehmenssanierung und Insolvenzrecht an der Juristenfakultät. Chr.) Zunächst werden Sie ca. Wir legen großen Wert auf die interdisziplinäre Arbeit. 27.09.2010 Am Leipziger Forschungszentrum für Zivilisationserkrankungen startet die weltweit einmalige Forschungsstudie LIFE zum Zusammenspiel genetischer Anlagen, Stoffwechsel und Lebensführung mit 30.000 Teilnehmenden. Mai 1968, 05.06.2019 Dritter Hochschulaktionstag für Inklusion unter dem Motto „Was uns bewegt“ auf dem Campus Jahnallee, 11.06.2019 Bauliche Fertigstellung des neuen Forschungsgewächshauses des Deutschen Zentrums für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv)auf dem Gelände des Botanischen Gartens. 13.06.2019 Die Universität Leipzig, die Leibniz-Gemeinschaft und das Leibniz-Institut für jüdische Geschichte und Kultur – Simon Dubnow e. V. laden zur Veranstaltung „German-Israeli Cooperation in the Humanities – Between Past and Present“ mit dem Botschafter des Staates Israel S. E. Jeremy Issacharoff in den Alten Senatssaal ein. 01.12.2016 Die Universitäten Leipzig, Halle-Wittenberg, Jena und Erfurt gründen das gemeinsame Forschungsforum „Forum for the Study of the Global Condition“. Nach der deutschen Wiedervereinigung legt die Universität Leipzig den zwischenzeitlichen Namen „Karl-Marx-Universität“ wieder ab und kehrt zur klassischen Fakultäts- und Institutsstruktur zurück. 10.09.2019 Der Senat spricht sich aus klimatischen und funktionalen Gründen mit großer Mehrheit gegen die Aufstellung der historischen Kanzel im Paulinum – Aula und Universitätskirche St. Pauli aus. Jahrhundert ersetzt. 29.05.2017 Ministerpräsident Stanislaw Tillich überreicht Professorin Evamarie Hey-Hawkins, Institut für Anorganische Chemie, und Professorin Annette Beck-Sickinger, Institut für Biochemie, den Verdienstorden des Freistaates Sachsen. acht Wochen in Kleingruppen in die Praktikumsschulen in und um Leipzig. 03.12.2017 Festgottesdienst zur Einweihung der Universitätskirche St. Pauli. Christian Thomasius hält als erster deutscher Universitätsprofessor eine Vorlesung in deutscher Sprache. Der Nationalsozialismus lähmt das geistige Leben in Leipzig.