Kritik . im Inland gegen Ausländer und ausländische Einrichtungen eingesetzten Agenten der Hauptverwaltung Aufklärung (HVA) des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) oder die der Militärischen Aufklärung der Nationalen Volksarmee (NVA) … Kundschafter des Friedens D 2016, R: Robert Thalheim mit Henry Hübchen, Michael Gwisdek, Winfried Glatzeder, Jürgen Prochnow, 90 Min 27 Jahre nach dem Mauerfall ist der Alltag des einst legendären Top-Spions der DDR-Auslandsaufklärung, Jochen Falk (Henry Hübchen), ziemlich eintönig geworden. Kundschafter des Friedens Action, Komödie, Thriller. Er macht nur mit, wenn er den Einsatz mit seinen Kollegen von einst durchführen darf. Kundschafter des Friedens ist ein deutscher Spielfilm von Robert Thalheim aus dem Jahr 2017 mit Henry Hübchen in der Hauptrolle. Der alte Herr stellt Bedingungen. Released by Filmtonträger in 2017 containing music from Kundschafter des Friedens (2017). Müller-Stahl souverän und professionell. Aus Sicht des Regimes standen sie ideologisch wie moralisch auf der richtigen Seite, obendrein gab es für die Gelegenheit, sich eine gewisse Kundschafter des Friedens soundtrack from 2017, composed by Various Artists. „Kundschafter des Friedens“ oder auch nur „Kundschafter“ wurden DDR-Spione genannt, die gegen „imperialistische“ Staaten und „Kriegstreiber“ kämpften, sei es bei Auslandseinsätzen oder auch gegen feindliche Ausländer in der DDR selbst. ... Nur Jochen Falk, ehemaliger Topspion der DDR, könnte über einen alten KGB-Kontakt die beiden ausfindig machen. Da unterbricht Sicherheitsmann Marcel das Schweigen, als er auf einem Archivfoto den Auslandsagenten Jochen Falk wiedererkennt, ein ehemaliger Kundschafter des Friedens, wie die DDR ihre Spione genannt hat. Abgesehen von Propaganda ist die Serie dennoch interessant für jene die sich für die Geschichte und 70er Jahre interessieren. Kundschafter des Friedens 30.09.2020, 00:03 Uhr | dpa Ex-DDR-Spion und Technikspezialist Jaecki (Michael Gwisdek) bessert mit der Reparatur von Haushaltsgeräten seine Rente auf. Der Filmtitel ist eine Anspielung auf die offizielle Bezeichnung der Auslandsagenten der DDR Kundschafter des Friedens Als Aufklärer der DDR im diplomatischen Dienst der Bundesrepublik. "Kundschafter des Friedens", der Titel des Films, war der euphemistische Begriff für Agenten der "Hauptverwaltung Aufklärung" der Stasi, dem Auslandsgeheimdienst der DDR. Die »Delegitimierung« der DDR und der Kampf gegen die strafrechtliche Abrechnung. Als Kundschafter des Friedens (auch Kundschafter für den Frieden), in der Kurzform Kundschafter, wurden in der Terminologie der DDR die im Ausland bzw. Als ein BND-Agent beim Versuch, einen ausländischen Politiker zu wichitgen Verhandlungen zu bringen verschwinden er und sein Schützling einfach von der Bildfläche. Er selbst hat alle rechtlichen und politischen Möglichkeiten bis hin zur UN-Menschenrechtskommission in Genf ausgeschöpft um eine Revision seines Urteils zu erlangen. Kundschafter des Friedens: Agentenkomödie um einen ehemaligen DDR-Spion, der gemeinsam mit alten Gefährten den BND beim Einsatz in Katschekistan unterstützen soll. Anschütz, amtierender Leiter des BND, hat jedoch keine Ideen vorzubringen. Kundschafter des Friedens kämpft im Westen gegen die Wiederauferstehung des Faschismus und Wiederbewaffnung der BRD. Dieter war Gründungsmitglied der “Initiativgruppe Kundschafter des Friedens fordern Recht e.V.“ und deren langjähriger Vorsitzender.